Rezept: Eingelegtes Rumpsteak

rezept fuer eingelegtes rumpsteak

Hier mein erstes Low-Carb-Rezept: Eingelegtes Rumpsteak

Zutaten für zwei Portionen:

  • 1/8l Rotwein
  • 1 Rosmarinzweig
  • 1 Zitronenthymianzweig
  • Pfefferkörner
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Tl Senf
  • 2 Rumpsteaks
  • 2 El Olivenöl
  • Salz Pfeffer
  • 1 rote Zwiebel
  • Piment
  • Süßstoff

Bitte für den Sud den Rotwein, Rosmarinnadeln, Zitronenthymian, Pfefferkörner, Knoblauchzehe und Senf verrühren.

  • Das Fleisch darin einlegen und 24 Stunden zugedeckt im Kühlschrank ziehen lassen.
  • Die Rumpsteaks mit Küchenkrepp abtupfen und in heißen Olivenöl von beiden Seiten ca. 3 Minuten braten , mit Salz und Pfeffer würzen , warm stellen.
  • Die Zwiebel schälen, in feine Scheiben schneiden und in dem Bratenfond andünsten.
  • Mit den Rotwein Sud ablöschen, mit Piment, etwas Süßstoff, Salz und Pfeffer würzen
  • Aufkochen lassen und auf ein Drittel reduzieren.
  • Die Rumpsteaks auf Teller anrichten und mit der Zwiebelsauce bedecken.

Nährwerte p.P:

311 Kcal KJ
1304 Fett
14,1 Eiweiß
31,9 KH 4,5